FJORD CLUB MITGLIED

Überfahrt nach Norwegen

ab 73 €

KEIN MITGLIED
ab 28 €
Der Eisenzeit-Bauernhof – eine aufregende Reise durch die Zeit

Der Eisenzeit-Bauernhof – eine aufregende Reise durch die Zeit

Auf dem Eisenzeit-Bauernhof können Sie 1.500 Jahre in der Zeit zurückgehen. Die Geschichte der Eisenzeit wird hier in den drei Häusern, in denen die Bäuerin auf dem Feuer Essen kocht und die Wahrsagerin den Mutigen die Zukunft liest, mit Leben gefüllt.

Der Eisenzeit-Bauernhof liegt gerade 3 km von Stavangers Stadtzentrum entfernt. Er befindet sich in einem Bauernhof während der Zeit der Völkerwanderungen (200–700 v. Chr.), und Sie können bei dem Besuch dieses niedlichen Bauernhofs wortwörtlich in der Zeit zurückgehen.

In einem der drei Häuser treffen Sie auf die Bäuerin, und mit etwas Glück können Sie ihren frisch gebackenen „hellekaker“ (eine Art Kartoffelpfannkuchen) probieren und dabei genau dort sitzen, wo früher vor 1.500 Jahren die ursprünglichen Bewohner des Bauernhofs saßen.

Auf dem Bauernhof können Sie auch die anderen Bewohner treffen wie u. a. die Barden und sogar den Werwolf, der Ihnen in Runen, einer alten Buchstabenschrift, die Zukunft erzählt – wenn Sie den Mut haben, Ihre Zukunft erfahren zu wollen.

Der Bauernhof befindet sich in wunderschöner Lage obenhalb von Ullandhaug und bietet hervorragende Blicke über die Region und den Hafjrsfjord. Ein Besuch des Bauernhofs ist ein angenehmes und aufregendes Erlebnis für die ganze Familie!

Weitere Informationen und die Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der Iron Age Farm.

Der Eisenzeit-Bauernhof – eine aufregende Reise durch die Zeit ansehen.

Foto: RegionStvanger.com

Lage

Madlamarkveien 152, 4021 Stavanger, Norge