FJORD CLUB MITGLIED

Schiff nach Norwegen

ab €73

KEIN MITGLIED
ab €28

Fahrradfahren auf dem Rallarvegen – Norwegens schönste Fahrradroute

Wenn Sie ein außergewöhnliches Fahrradfahrerlebnis haben wollen, nehmen Sie den Rallarvegen. Sie können entweder die komplette Route (80 km) von Haugastøl bis nach Flåm oder auch nur einzelne Routenabschnitte abfahren.

Der Rallarvegen war gegen Ende des 19. Jhs., als in Bergen die Eisenbahn gebaut wurde, als ein Weg für Baumaterial angelegt worden. Seit 1974 wird der Weg als Fahrradroute benutzt. Die Route verläuft entlang der Eisenbahnstrecke und führt Sie durch eine einmalige Hochgebirgslandschaft – mit einem Gesamthöhenunterschied von 1.340 Metern.

Wenn Sie die Fahrradtour in Flåm starten, sollten Sie am niedrigsten Punkt der Tour beginnen und dann die Berge hinauffahren. Es wird daher empfohlen, in Haugastøl loszufahren (es gibt eine direkte Zuganbindung von Flåm aus). Wenn Sie Ihr eigenes Fahrrad nicht mit in den Urlaub nehmen möchten, so können Sie in Haugastøl Fahrräder mieten und diese am Endpunkt der Tour in Flåm wieder abgeben.

Auf der Fahrradtour fahren Sie durch eine spektakuläre Landschaft mit Bergen, Flüssen, Wasserfällen, Aussichtspunkten, hohen Berggipfeln, Gletschern und grünen Tälern. Während der Fahrt können Sie auch beeindruckende Brücken und Mauern bewundern, die während der Anlegung der Eisenbahnstrecke vor mehr als 100 Jahren gebaut wurden. Mit anderen Worten, freuen Sie sich auf ein wirklich einmaliges Natur- und Kulturerlebnis, an das Sie sich noch lange Zeit erinnern werden!

Wenn Sie die Fahrradtour in kleineren Abschnitten machen wollen, können Sie sich hier auf der Website von Visit Norway inspirieren lassen.

Fahrradfahren auf dem Rallarvegen – Norwegens schönste Fahrradroute ansehen.

Lage