FJORD CLUB MITGLIED

Schiff nach Norwegen

ab €73

KEIN MITGLIED
ab €86

Familienfreundliche Wanderungen in Rauland

Direkt am Rande des Nationalparks Hardangervidda gelegen, bietet die Landschaft in Rauland viele einzigartige Naturerlebnisse für Klein und Groß.

Wenn Sie Wanderungen in schöner Landschaft, die auch für Kinder geeignet sind, einfache Wanderwege und lustige Aktivitäten und Geschichten für Kinder suchen, so bietet die unmittelbare Umgebung von Rauland mehrere Möglichkeiten. Wir schlagen Ihnen zwei Familienausflüge in der schönen Berglandschaft vor.
Falkeriset
Falkeriset wird häufig auch als die „Lieblingswanderung von Kindern“ bezeichnet, weil sie einen guten Weg mit spannender Geschichte und wunderschönen Ausblicken bietet. Es handelt sich um eine 3 km lange Rundwanderung über einen von dem nepalesischen Volk der Sherpa gebauten Steinweg, und viele Kinder springen auf dem Weg zum Gipfel gerne von Stein zu Stein.
 
Falkeriset wurde nach der Falknerei bekannt, die es in dieser Gegend bis zum 18. Jh. gab. Auch heute noch beheimatet sie viele unterschiedliche Raubvogelarten, und Sie werden vielleicht das Glück haben, einige auf Ihrem Ausflug zu sehen. Sie werden auch an den Steinhäusern vorbeikommen, in denen niederländische Falkner lebten, wenn sie Gerfalken für Prinzen und Könige in ganz Europa fingen, und ihre Jagdgründe befinden sich gleich nordwestlich vom Gipfel.
Die Wanderung zum Gipfel beginnt am Parkplatz in Kromvikvegen, ungefähr 25 Min. vom Stadtzentrum Raulands entfernt. Der Steinweg führt bis zur Spitze des Falkenuten-Berges. Während des gesamten Weges laufen Sie durch einen lauschigen Birkenwald, bevor Sie an den Gipfel kommen, von dem aus Sie einen spektakulären Blick auf die Hardangervidda, den Gaustatoppen, Møsvatn und Rauland haben.
Lassen Sie sich nach der Gipfelerkundung das Lunchpaket schmecken – und vergessen Sie nicht, Ihren Namen in das Gästebuch am Gipfelstein zu schreiben, bevor Sie über die Steintreppen wieder zurücklaufen.
Lesen Sie mehr auf der Website von Rauland Turist.
Vidsyn
In der Nähe von Rauland Høgfjellshotell gibt es eine weitere familiengerechte Wanderung zu einem sehr speziellen Ort: der Vidsyn-Skulptur, die sich auf dem Gipfel des Vierlinuten befindet und Rauland überblickt.
Die ungefähr 4 km lange Wanderung beginnt bei der Vierli Kafeteria, und der gut markierte Wanderweg führt Sie bis an den Gipfel. Sie können hier bis an die seltsame Gesichtsskulptur herangehen, deren Augen Sie überall hin verfolgen. Wenn Sie langsam an der Skulptur vorbeigehen, haben Sie das Gefühl, als würden die Augen Sie verfolgen – probieren Sie es selbst aus!
Genießen Sie auch die schönen Blicke auf das Raulandsfjellet und die Hardangervidda – das Zusammenspiel aus den Bergen, dem See, der abwechslungsreichen Hochgebirgsvegetation und dem Schnee auf den fernen Berggipfel bietet einen atemberaubenden Ausblick.
Von Vidsyn aus können Sie dem Weg zum Oksatjønn-See folgen, von dem aus Sie entweder zurück nach Vierli laufen oder Ihre Wanderung über den Silk Valley-Weg um den See herum verlängern können – der Ausflug wird dann um 4 km länger.
 
Weitere Informationen und eine Karte von der Wanderung finden Sie auf der Website von Rauland Turist.

Familienfreundliche Wanderungen in Rauland ansehen.

Lage