FJORD CLUB MITGLIED

Schiff nach Norwegen

ab €73

KEIN MITGLIED
ab €28

Stabkirche Borgund – lebendiges Mittelalter

Weniger als eine Fahrtstunde von Flåm entfernt steht eines der schönsten Beispiele für Norwegens ikonenhafte Stabkirchen: die Stabkirche Borgund.

Die Stabkirche Borgund wurde ungefähr im Jahr 1180 erbaut und scheint mit ihren Säulengängen, dem in mehreren Ebenen gebauten Dach und den Türmen, den kunstvoll geschnitzten Drachenköpfen am Dachfirst und den schuppenförmigen Dachziegeln aus einem Märchen zu stammen.

Die Kirche bietet einen faszinierenden Anblick, da sie mitten in ein Tal zwischen beeindruckende Berge eingebettet ist. Denselben Eindruck haben Sie auch, wenn Sie die Kirche betreten. Es ist so, als würden Sie mehrere Hunderte von Jahren in der Zeit zurückgehen: Das mittelalterliche Kircheinnere ist von der Zeit unberührt geblieben, und sowohl der Holzfußboden als auch die Kirchenbänke sind optimal erhalten.

Die Kirche ist eine der ursprünglichsten Kirchen, die Sie heute noch sehen können, da sie noch genauso dasteht, wie sie damals erbaut wurde – Sie können in der Mitte der Kirchenhalle, wo der Kirchgänger schon vor rund 1000 Jahren stand, die Geschichte förmlich fühlen.

Auf der Königsstraße

Neben der Stabkirche Borgund befindet sich das Besucherzentrum, wo Sie sich eine gute Ausstellung über die Stabkirchen und ihre Funktion im religiösen Leben im Mittelalter ansehen können. Das Besucherzentrum hat vor kurzem auch eine neue Ausstellung über einmalige Wikingerfunde mit Objekten aus dem 9. Jh. öffnet.

Nutzen Sie diesen Besuch für einen Spaziergang in dem Tal und genießen Sie aus einiger Entfernung den Blick auf die Stabkirche. Die Kirche liegt außerdem direkt auf einer der alten Straßen durch Norwegens Geschichte, dem Vindhellavegen, der sich zu einem ruhigen Spaziergang in einer stimmungsvollen Umgebung anbietet. Diese Straße ist ein Teil des Kongevegen über das Filefjell, der 2014 zu Norwegens schönster Straße ernannt wurde. Die Straße wurde 1793 freigegeben und war die erste Straße zwischen Ost- und Westnorwegen, die mit einem Wagen passierbar war.

Stabkirche Borgund – lebendiges Mittelalter ansehen.

Lage

Vindhellavegen 606, 6888 Borgund, Norge