FJORD CLUB MITGLIED

Schiff nach Norwegen

ab €73

KEIN MITGLIED
ab €28

Troldhaugen – besuchen Sie Edvard Griegs Wohnhaus

In Bergen können Sie Troldhaugen besuchen – das Haus, in dem Norwegens berühmtester Komponist Edvard Grieg lebte und viele seiner bekanntesten Werke komponierte.

Edvard Grieg lebte 22 Jahre lang in Troldhaugen, und das Haus ist heute ein Museum, in dem Sie Einblick in das Leben des Komponisten bekommen. Das Haus befindet sich in einer schönen Lage am Seeufer des Nordåsvannet, und die Wohnzimmereinrichtung stammt aus Griegs eigenem Besitz.

Im Garten steht Griegs Komponistenhütte noch genau so, wie er sie an seinem Todestag im Jahr 1907 verließ. Wenn Sie den Blick sehen, den der Komponist von seiner Hütte aus hatte, werden Sie verstehen, wie er eine so wunderschöne Musik komponieren könnte.

Sie können den Besuch von Griegs Haus Troldhaugen auch mit einem Kammermusikkonzert im Troldsalen, einem Konzertsaal, der 1985 am Haus errichtet wurde, kombinieren. Im Sommer und Herbst finden hier mehrmals wöchentlich Konzerte statt. Ein Besuch dieses stimmungsvollen Saals wird von Vielen als perfekter Abschluss eines Tages im Zeichen der klassischen Musik angesehen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Troldhaugen-Museums.

Troldhaugen – besuchen Sie Edvard Griegs Wohnhaus ansehen.

Lage

Troldhaugevegen 65, 5232 Paradis, Norge