FJORD CLUB MITGLIED

Schiff nach Norwegen

ab €73pro Paket

KEIN MITGLIED
ab €28

Bergen für Kinder – fünf garantierte Voltreffer für die Familie

Text: Esben Würtz SørensenVeröffentlicht 15.02.2021

Lieben Sie gemeinsame Wanderungen in einer gewaltigen, großartigen Natur? Oder ziehen Sie die Gemütlichkeit einer charmanten Stadt vor? Wonach Sie auch suchen - Bergen hat es. Wir haben für Sie fünf Anregungen für Unternehmungen in (und um) Bergen zusa

1. Fløyen – das Obligatorische

Fløibanen, Bergen. Foto: extravagantni/gettyimages.com.

Fløibanen, Bergen. Foto: extravagantni/gettyimages.com.

Bergen gilt als das Tor zu den unzähligen Fjorden der norwegischen Westküste. Die Stadt besticht durch ihre zauberhafte Lage und ist von majestätischen Bergen umgeben. Zu den zentralsten Bergen zählt zweifellos der Fløyen, ein Muss für alle Familien mit Kindern. Schon der Weg zum Gipfel ist ein Erlebnis. Sie können direkt vom Stadtzentrum aus die “Fløibahn” nehmen, eine Standseilbahn, die Sie bis ganz nach oben bringt. Vom Gipfel aus bietet sich Ihnen ein fantastischer Blick über Bergen und Ihre Kinder werden ganz bestimmt von dem Spielplatz und dem im Wald gelegenen Kletterpark begeistert sein. Sollten Sie nach dem Erkunden des Gipfels noch nicht alles Pulver verschossen haben, können Sie auf verschiedenen (und gut zu bewältigenden) Wegen wieder ins Tal zurückwandern.

2. Aquarium (Akvariet) – das Sichere

Akvariet i Bergen. Foto: Thor Håkonsen.

Akvariet, Bergen. Foto: Thor Håkonsen.

Auch wenn sich das Wetter einmal von seiner unschönen Seite zeigt, bietet Bergen für Familien mit Kindern eine ganze Reihe interessanter Freizeitaktivitäten. Besuchen Sie zum Beispiel gemeinsam das Aquarium von Bergen. Dieses bietet Ihnen neben Pinguinen auch einen Einblick in die einzigartige Welt der Meerestiere vor der norwegischen Küste sowie eine unterhaltsame Seelöwenshow, die Ihre Kinder begeistern wird. Wenn Sie dem Ausflug einen ganz besonderen Pfiff verleihen wollen, können Sie beim Fischmarkt am Binnenhafen ein Boot nehmen, um zum Aquarium zu gelangen.

3. Vannkanten – das Aktive

Sowohl Eltern als auch Kinder werden in den herrlichen, hügeligen Straßen von Bergen mit Sicherheit genügend Bewegung bekommen. Und wenn nach dem Spaziergang trotzdem noch überschüssige Energie verbrannt werden will, empfiehlt sich das Badeparadies Vannkanten. Vannkanten liegt etwas außerhalb des Stadtzentrums, ist mit dem Auto aber in zehn Minuten zu erreichen. Hier gibt es sowohl kinderfreundliche als auch rasantere Rutschen, flache Becken für die Allerkleinsten und die Möglichkeit, unter freiem Himmel zu schwimmen.

4. Steinsdalsfossen – das Abenteuerliche

Foto: BargotiPhotography/gettyimages.com.

Foto: BargotiPhotography/gettyimages.com.

Norwegens einzigartige Natur ist einfach fantastisch. Ganz in der Nähe von Bergen liegen zwei Nationalparks (Folgefonna und der gewaltige Hardangervidda-Nationalpark) sowie der von der UNESCO als Welterbe geschützte Nærøyfjord. All diese Orte sind mehr als einen Tagesausflug wert, sodass Sie eventuell eine oder zwei Übernachtungen einplanen sollten. Aber auch in der direkten Umgebung von Bergen erwartet Sie eine wunderschöne Natur. Besonders sehenswert ist beispielsweise der ungefähr 75 Autominuten von Bergen entfernte Wasserfall Steinsdalsfossen. Dieser einzigartige Wasserfall ist definitiv einen Besuch wert, denn einer der Pfade führt von hinten direkt darunter hindurch. Außerdem lädt dieser Ort zu wunderbaren Streifzügen durch den Wald ein.

5. Skansen – das Malerische

Skansen, Bergen. Foto: BastianLinder/gettyimages.com.

Skansen, Bergen. Foto: BastianLinder/gettyimages.com.

Eingerahmt von hohen Bergen und tiefen Fjorden gehört Bergen eindeutig zu den schönsten Städten Norwegens. Aber neben der Natur sind es auch die wundervollen, nördlich vom Stadtzentrum zum Berghang hin gelegenen Stadtviertel (das Skansen-Gebiet), die diesem Ort seinen besonderen Reiz verleihen. Hier können Sie mit Ihrer Familie durch die kleinen, verwinkelten Gassen schlendern, die hübschen Holzhäuser bewundern und viele steile Treppen erklimmen, die so richtig zum Toben einladen.