FJORD CLUB MITGLIED

Überfahrt nach Norwegen

ab 73 €pro Paket

KEIN MITGLIED
ab 28 €
Erlebnisse abseits der Piste in Myrkdalen
WinterAktivIn der Natur

Erlebnisse abseits der Piste in Myrkdalen

Text: Anne Bloksgaard Nielsen Veröffentlicht 24.06.2022

Brauchen Sie eine Pause vom Skifahren? Lassen Sie sich hier in der wunderschönen Landschaft bei Myrkdalen für gemütliche und spektakuläre Wintererlebnisse inspirieren.

Hundeschlittenrennen

Wenn Sie während Ihres Urlaubs Myrkdalen besuchen, können Sie etwas ganz Besonderes erleben - hier kommen die Hardanger Husky nämlich nach Myrkdalen, sodass Sie versuchen können, Ihr eigenes Hundeschlittengespann zu fahren.

Die Tour verläuft entlang einer 4 km langen Rundloipe bei Myrkdalen Camping. Bei dem lustigen und gemütlichen Erlebnis fühlen Sie sich schnell wie die Koboldbande in Grönland, wenn die glücklichen Hunde vor Ihnen durch den Schnee sausen!

Flåm und die Flåmsbahn

Jeder Besuch in Myrkdalen sollte auch einen Ausflug in die kleine Winterperle Flåm am Ufer des Aurlandsfjords beinhalten. Steigen Sie morgens in Myrkdalen in den Bus und freuen Sie sich auf einen Tag in der Winterlandschaft von Flåm.

Beginnen Sie den Tag mit einem Spaziergang durch das idyllische Dorf und genießen Sie den Anblick des verschneiten Fjords. Wenn der Hunger kommt, können Sie im Ægir BryggeriPub zu Mittag essen und die lokalen Getränke probieren, bevor Sie die Flåmsbahn für eine Zugfahrt besteigen, die Ihnen garantiert lebenslang in guter Erinnerung bleibt.

Die wunderschöne Tour wurde von Lonely Planet zur schönsten Tour der Welt gewählt, und sie ist, sofern überhaupt möglich, im Winter noch spektakulärer, wenn Sie auf der 20 km langen, steilen Fahrt von Flåm nach Myrdal und zurück tief verschneite Täler, gefrorene Wasserfälle und glitzernde Pinien passieren.

Weitere Informationen zur Flåmsbahn

Sie können auch eine Fjordkreuzfahrt unternehmen, die Sie durch den Aurlandsfjord und den Nærøyfjord führt. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den Anblick der steilen, schneebedeckten Berghänge um Sie herum, während die elektrische Fähre leise durch den engen, UNESCO-geschützten Fjord gleitet.

Rodeln auf den Skipisten

Wenn sich der Tag dem Ende zuneigt und die Sonne untergeht – dann ist es an der Zeit, zum Myrkdalsekspressen zu fahren. Wenn die Pisten geschlossen sind, können Kinder und Erwachsene einen wilden Ritt von oben von der Piste bis hinunter zum Myrkdalen Hotel erleben – auf dem Snowracer-Schlitten! Unterwegs werden heiße Getränke serviert, während Sie zu Atem kommen, bevor Sie sich wieder auf die verschneiten Pisten begeben.

Hier finden Sie weitere Informationen und können Ihre Rodelfahrt buchen

Extra-Tipp

Möchten Sie einen schönen Nachmittag verbringen, an dem Sie etwas besonders Leckeres zu essen und zu trinken genießen können? Dann besuchen Sie das Restaurant Nuten im Myrkdalen Hotel. Hier lassen sie nämlich die alte britische Tradition des „Afternoon Tea“ wieder aufleben, mit allem, was dazu gehört: hausgemachten Scones, Sandwiches, Süßigkeiten, reichlich Tee – und wenn Sie sich ein wenig mehr verwöhnen lassen möchten, auch mit einem Glas sprudelnden Champagners.