Gå til hovedinnhold Til toppen

COVID-19 Wichtige Reisehinweise

Auf dieser Seite haben wir einige wichtige Informationen bezüglich der geltenden Reisehinweise der norwegischen und deutschen Regierungen, sowie Information zu den COVID-19 Maßnahmen an Bord unserer Schiffe und an den Terminals für Sie zusammengestellt. 

EINREISE NACH NORWEGEN

Auf den Strecken Hirtshals – Langesund / Kristiansand / Stavanger / Bergen

 

Informationen zu den aktuell gültigen Einreisebestimmungen

Stand: 19.07.2021

WICHTIGER HINWEIS:
Aufgrund der aktuellen COVID-19 Lage können sich die im folgenden beschriebenen Regeln kurzfristig und häufig ändern. Alle Reisenden sind selbst dafür verantwortlich, sich über die aktuell geltenden Regeln auf den offiziellen Seiten der nationalen Behörden zu informieren. Für die Gültigkeit der beschriebenen Inhalte übernimmt Fjord Line keine Haftung.

Zur Einordnung des Infektionsgeschehens in verschiedenen Ländern nutzt die norwegische Regierung ein Farbensystem. Je nach farblicher Einordnung gelten verschiedene Einreiseregeln. Vollständig Geimpfte und Personen, die innerhalb der letzten 6 Monate nachweislich mit COVID-19 infiziert waren, seit dem 24.06.2021 uneingeschränkt einreisen.

Eine Übersicht über die unterschiedlichen Einreisebestimmungen und die Dokumente, welche Sie bei der Einreise mitzubringen haben, finden Sie hier:

Personengruppe Einreise Quarantänepflicht Testpflicht Dokumentation

Vollständig Geimpfte und Personen, die innerhalb der letzten 6 Monate vor Einreise nachweislich an COVID-19 erkrankt waren.

Uneingeschränkte Einreise nach Norwegen möglich Keine Quarantänepflicht Keine Testpflicht bei der Einreise Gültiger nationaler Reisepass oder anderes anerkanntes Ausweisdokument, gültiges digitales COVID-Zertifikat der EU
Personen, die aus einem grünen Land nach Norwegen einreisen und sich mindestens 10 Tage vor Einreise in einem grünen Land aufgehalten haben Ab Montag, dem 19.07.2021 haben Teile Dänemarks, darunter auch die Region Nordjütland (Hirtshals), die Farbeinstufung orange erhalten. Bei der Einreise nach Norwegen aus grünen Ländern durch  orangene oder rote Länder oder Regionen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, wie z.B. Fähren, gelten für Reisende die gleichen Einreiseregeln wie für Reisende aus orangenen oder roten Ländern (siehe nächste Zeile). 
Personen aus roten / orangenen Ländern, die nicht vollständig geimpft oder innerhalb der letzten 6 Monate an COVID-19 erkrankt sind. Außer weniger Ausnahmen dürfen nur norwegische Staatsbürger, sowie Personen mit festem Wohnsitz in Norwegen einreisen. Einreise nur mit gültigem negativem Testergebnis sowie gültigem Einreisegrund Quarantänepflicht bei der Einreise COVID-19 Test :

Gültiger nationaler Reisepass oder anderes anerkanntes Ausweisdokument, Einreiseformular, Dokumentation über gültigen Einreisegrund, eventuell Dokumentation einer geeigneten Quarantäneunterkunft
Reisen mit Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren Auch für Kinder und Jugendliche gelten die Einreiseregeln je nach Farbenstatus, unabhängig davon, ob die Eltern oder mitreisenden Erwachsenen einen gültigen Coronapass besitzen. Weitere Informationen über die Einreisebestimmungen für Kinder und Jugendliche finden Sie hierAb 26. Juli können Kinder mit den Corona-Pässen ihrer Eltern nach Norwegen einreisen.

RÜCKKEHR NACH DEUTSCHLAND

Testpflicht bei Einreise nach Dänemark

Für Einreisende – auch für Durchreisende- gilt grundsätzlich die Pflicht, bei der Einreise einen negativen COVID-19-Test vorzulegen. Ein PCR-Test darf dabei bis zu 72 Stunden und ein Antigentest bis zu 48 Stunden vor Einreise nach Dänemark vorgenommen worden sein. Ausländer mit Wohnsitz in einem als „grün“ eingestuften Land (wie aktuell Deutschland) müssen nach Einreise keinen zweiten Test mehr vornehmen lassen. Für alle anderen Einreisenden besteht die Pflicht zur Durchführung eines zweiten – kostenfreien – COVID-19-Tests spätestens 24 Stunden nach Einreise. Ausnahmen und weitere Informationen finden Sie hier.

Schnelltest am Abreisetag

Reisende, die keinen EU-Coronapass haben, können am Abreisetag  einen COVID-Schnelltest vornehmen.
Um unseren Passagieren eine möglichst entspannte Reise zu ermöglichen, haben wir vorübergehende Teststationen eingerichtet: eine am Fjord Line Terminal in Kristiansand, eine weitere im Hafen von Hirtshals insbesondere für Gäste, die aus den Häfen Stavanger, Bergen oder Langesund ankommen. Nutzen kann diese Möglichkeit, wer ein gültiges Fjord Line-Ticket vorlegen kann.

Bitte beachten: Da unsere Teststationen eine begrenzte Kapazität haben, bitten wir alle, die einen COVID-19 Schnelltest bestellt haben, pünktlich an der Teststation einzutreffen. Preis für den Test: 199 NOK

Weitere Informationen zum Test in Kristiansand finden Sie hier.

WEITERE REISEHINWEISE

Maskenpflicht

Das Tragen einer Maske oder eines Visiers ist im öffentlichen Transport von den dänischen Behörden vorgegeben. Dies gilt für Personen ab 12 Jahren. Daher hat Fjord Line beschlossen, dass Passagiere ab 12 Jahren beim Ein- und Auschecken, sowie an Bord unserer Schiffe an öffentlich zugänglichen Plätzen (d.h. außerhalb der eigenen Kabine) eine Maske oder ein Visier tragen müssen, solange sie nicht an einem festen Platz sitzen.

Maßnahmen an Bord

Wenn Sie an Bord eines unserer Schiffe kommen, werden Sie bemerken, dass wir einige Maßnahmen zum Infektionsschutz getroffen haben. Sie finden Desinfektionsmittelspender, Schutzglas zwischen Kunden und Servicepersonal und eine begrenzte Anzahl an Angeboten an Bord.

Weitere Informationen bezüglich der Maßnahmen beim Ein- und Auschecken sowie an Bord finden Sie hier.

Begrenztes Angebot

Aufgrund der Reisebeschränkungen der Behörden, fahren wir mit weit weniger Passagieren als normalerweise, welches möglicherweise zu Einschränkungen im Angebot an Bord führt.

Unsere Öffnungszeiten und unser aktuelles Angebot an Bord finden Sie hier.

Testpflicht bei der Einreise

Aktuell besteht eine COVID-19-Testpflicht für alle, die nach Norwegen einreisen möchten (eventuelle Ausnahmen finden Sie in der obenstehenden Tabelle).
In allen von uns angelaufenen norwegischen Häfen wurden hierfür Testcenter etabliert, in denen Sie sich direkt im Anschluss an die gewohnte Grenzkontrolle kostenlos testen lassen können. Weitere Informationen finden Sie hier.

Wichtiger Hinweis für Inlandsreisen

Aufgrund begrenzter Testkapazitäten im Hafen Risavika / Hafen Bergen (nach Stavanger und nach Bergen) können bis auf Weiteres nur Gäste, die nachweisen können, dass sie vollständig geimpft sind oder in den letzten sechs Monaten an Covid-19 erkrankt waren, zwischen diesen Häfen im Inland reisen.

 

NÜTZLICHE LINKS