FJORD CLUB MITGLIED

Überfahrt nach Norwegen

ab 73 €pro Paket

KEIN MITGLIED
ab 28 €

Top 10 Freizeitaktivitäten in Sirdal

Text: Anne Bloksgaard Nielsen Veröffentlicht 09.02.2022

Die Region Sirdal gilt als südlicher Zugang zum Lysefjord – und ist ein beliebtes Skigebiet in Fjord-Norwegen. Das wunderschöne Tal bietet außergewöhnliche Naturerlebnisse – mit anspruchsvollen Wanderwegen sowie spannenden Aktivitäten für die ganze Familie.

Erfahren Sie mehr über unsere Top 10 der besten Freizeitaktivitäten in Sirdal außerhalb der Skisaison – inspiriert von Visit Sirdal.

Kjeragbolten

Kjerag ist weiterhin einer der legendärsten Wanderwege Norwegens. Ein faszinierendes Highlight ist der Kjeragbolten, ein runder Felsblock, der zwischen zwei hohen Bergwänden eingekeilt ist.

Tonstadbadet

Tonstadbadet ist das ideale Ausflugsziel an regnerischen Tagen. An diesem Ort finden Sie ein beheiztes 12,5 Meter langes und 3,5 Meter tiefes Becken mit Sprungturm, mehrere Wellness- und Kinderbecken sowie ein Dampfbad.

Slottet

Eines der neuesten Attraktionen von Sirdal ist das Restaurant Slottet, das sich an einem der schönsten Aussichtspunkte der Gegend, Hoppmannsknuten, befindet. Das Restaurant bietet exquisite Gerichte mit saisonalen Zutaten aus der Region an.

Kletterpark Høyt & Lavt

Der Kletterpark Høyt & Lavt in Sirdal bietet jede Menge Spaß sowohl für Kinder und Eltern als auch für Großeltern. Entdecken Sie sieben verschiedene Wanderwege und 52 Attraktionen, darunter sieben Seilbahnen.

Mountaincart

Eine der beliebtesten Sommer- und Herbstaktivitäten in Sirdal ist Mountaincart. Große und kleine Besucher haben ihren Spaß, während sie sich hinter den Lenker der „überdimensionalen“ Dreiräder setzen und die Skipiste hinuntersausen.

Geführte Touren mit Sirdal Safari & Adventure

Sirdal Safari & Adventure bietet verschiedene geführte Touren durch die umliegende Natur an – von Angelsafaris auf dem Gipfel des 1.000 Meter hohen Sirdal über Fahrten mit einem Oldtimer-Bus zur „Perle der Wasserkraft“ bis hin zu geführten Tagesausflügen in die Landschaft rund um Sirdal.

Dorgefossen

Dorgefossen, auch als Sirdals „1.000 Jahre alter Ort“ bezeichnet, liegt zwischen Omlid und Handeland. Der Wasserfall wird heute reguliert und ist daher kleiner als früher, aber die kantigen Klippen und das glitzernde Wasser sind weiterhin ein beeindruckender Anblick.

Sirdal Huskyfarm

Eine der beliebtesten Aktivitäten in Sirdal ist ein Besuch der Sirdal Huskyfarm. Erleben Sie einen unvergesslichen Moment mit den verspielten und charmanten Hunden, bevor Sie eine Schlittenfahrt oder eine „Bergwanderung mit Huskys“ unternehmen, wobei die Hunde die Ausrüstung und die Lunchpakete tragen, während Sie zu einem der Orte in der Gegend über atemberaubende Berggipfel wandern.

Rågeloni

Rågeloni ist eine Mündung des Sees Øyvarvatn, der von hübschen Sandstränden und weiten Wiesen umgeben ist.Schlagen Sie Ihr Zelt an einem der vielen Orte auf, an denen Sie ein Bad nehmen oder einfach nur das Leben und die Aussicht auf die schöne Bergwelt genießen können.

Kanutour

Die Sirdal Huskyfarm verleiht täglich Kanus für einen Ausflug auf einem der herrlichen Seen der Gegend.