Schiff nach Norwegen

Telemark - Die perfekte Skiregion für die ganze Familie

Anne Bloksgaard Nielsen
20.03.2020

Knirschender Neuschnee auf den Tannen und Bergrücken, wo die Langlaufskier sich ihren Weg durch den unberührten Neuschnee suchen. Wolken aus Pulverschnee, die ihre Skier umeben, wenn Sie die sonnendurchfluteten Pisten hinuntersausen. All das - und noch viel mehr - finden Sie in der Telemark, Norwegens größter Skiregion.

Die Region Telemark in Südnorwegen liegt nur wenige Stunden von Dänemark entfernt und verfügt über insgesamt acht Skigebiete, zu welchen Sie mit nur einer Liftkarte von Telemark Superski Zugang haben. Die Liftanlagen liegen alle nur eine kurze Autofahrt voneinander entfernt und Sie entscheiden selbst, ob Sie den gesamten Skiurlaub in einem Gebiet verbringen möchten, oder gleich mehrere der fantastischen Erlebnisse in der Telemark ausprobieren möchten.

Sichere Bedingungen für die Jüngsten - und für Skianfänger

Viele Norweger haben in der Region Telemark das Skifahren gelernt - die südnorwegischen Skigebiete sind aus gutem Grund der Lieblingsort für Skianfänger. Hier gibt es sichere, abgesonderte Anfängerbereiche, wo Kinder bereits ab 3 Jahren mit Transportbändern, Ski-Spielplatz, auf Norwegens längsten Schlittenhügeln oder beim Spielen mit Trollfamilien und Schneemännern in den Skischulen ganz viel Spaß haben können.

Alpine Pisten der Spitzenklasse

Für alle, die im Urlaub am liebsten mit den Slalomskiern die Pisten hinunterjagen, gibt es in der Telemark alpine Pisten der Spitzenklasse. Von breiten, flachen Pisten für Anfänger bis hin zu steilen, schwarzen Pisten für alle, die gerne schnell fahren - die Telemark hat alles. Insgesamt 124 Pisten und 54 Lifts garantieren Ihnen, dass hier für jeden Geschmack etwas dabei ist - auch für alle, die gerne am Abend im Flutlicht unter dem Sternenhimmel skifahren möchten.

In der Telemark findet man außerdem den höchsten Berg Südnorwegens, den Gaustatoppen, wo Sie vielleicht auch ein Offpiste-Erlebnis fürs Leben entlang des 1883 Meter hohen Berges mitnehmen können.

Fantastische Naturerlebnisse in Bergen und Wäldern

Mit 460 Kilometer Langlaufloipen bietet die Telemark auch etwas für alle Naturliebhaber. Hier gibt es viele Möglichkeiten für Ausflüge durchs Hochgebirge oder einfache Familientouren durch die schneebedeckten Wälder, in denen die mitgebrachte Brotzeit mit der Aussicht auf glitzernde Bergrücken und idyllische Täler genossen werden kann. Hier draußen in der weißen, weiten Natur lässt sich die Hektik und der Stress des Alltags ganz leicht vergessen.

Action und Herausforderung für Abenteuerlustige

Haben Sie abenteuerlustige Teenager in der Familie - oder selbst Action im Blut - bieten die vielen Geländeparks der Telemark jede Menge Herausforderungen. Einer der coolsten Geländeparks in ganz Norwegen liegt in Vierli, wo die ganz Mutigen einen Sprung in Norwegens größte Big Air Bag, über die 12 Meter lange Rail über einen Bus hinweg, oder auf der Monsterschanze mit einem Flug von 25-35 Metern, wagen.

Wundervolle Erlebnisse abseits der Piste

Wenn Sie die Beine ein wenig ausruhen und das Schneeparadies abseits der Piste erleben möchten, dann gibt es auch dafür viele Möglichkeiten in der Telemark. Wenn Ihnen der Sinn nach Action und Geschwindigkeit steht, dann können Sie Biathlon in Gautefall ausprobieren, und viele andere Urlaubsziele in der Telemark bieten Schneemobilfahrten, Eisklettern oder Hundeschlittenfahrten an. Wenn Sie es lieber etwas langsamer angehen wollen, können Sie sich auf einer gemütlichen Pferdeschlittenfahrt oder im Wellness-Whirlpool mit anschließender Massage entspannen.